Sonntag, 29. Mai 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
SAKC
25.08.2020

Parolin gewinnt beim SAKC in Liedolsheim

Eine Woche nach dem erfolgreichen WAKC-Wochenende in Liedolsheim stellte sich Parolin im SAKC der Konkurrenz an gleicher Stelle.

Alessio Ladan holte den Sieg bei den OK Junioren und damit das beste Team-Ergebnis. Im letzten Jahr noch im Minikart unterwegs und durch Corona eingebremst, tat er sich in den letzten Wochen oft schwer. In Liedolsheim hingegen zeigte er schon beim WAKC einen deutlichen Aufwärtstrend. Nun holte er eine Woche danach in toller Manier gegen gute Gegner seinen wohlverdienten ersten Sieg im Rennen und der Tageswertung.

Lars Walde startete für Parolin bei den KZ-Gentlemen. Nach einer soliden Leistung im Qualifying und guten Vorläufen sicherte er sich den hervorragenden zweiten Platz im Finalrennen.

Anzeige
Bei den X30 Senioren war es Gabriel Streitmatter, der die Parolin-Farben würdig vertreten hat. In allen Sessions zu den schnellsten gehörend, sicherte er sich den Sieg in Lauf 1, den zweiten Platz im Finalrennen und den zweiten Rang in der Tageswertung.

Marcell Korcukov (ML-Racing), Tom Wickert (Kartsport Lehnert) und Marlon Schaufler zeigten eine hervorragende Performance bei den Mini Rok. Marcell leistete sich einen seiner wenigen Fehler, worauf er das Finale von ganz hinten starten musste. Tom hingegen startete aus der zweiten Startreihe, hatte eine super Pace und ging nach wenigen Runden in Führung. Leider schied er nach einer Kollision aus und musste aufgeben. Marcell hingegen war nicht zu stoppen, überholte das gesamte Feld und gewann das Finalrennen souverän. Marlon Schaufler bewegte sich permanent unter den Top-Ten, hatte das Glück am Ende aber nicht auf seiner Seite und musste wie Tom sein Kart im Finale frühzeitig abstellen.

Michael Schmitt (Parolin Deutschland): „Herzlichen Glückwunsch an alle Parolin Piloten! Wir haben uns bemüht, auch Team übergreifend unsere Partner zu unterstützen, was uns wie die Ergebnisse zeigen sehr gut gelungen ist. Es ist schön die Entwicklung der Parolin-Familie auf regionaler sowie nationaler Ebene zu sehen und dass sich die Arbeit mehr und mehr in Erfolgen auszahlt. Vielen Dank an alle die uns und der Marke Parolin ihr Vertrauen schenken! Tolle Leistung – weiter so!”
Anzeige