Mittwoch, 5. August 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Heft
26.12.2019

CVPG und der Weg zur Nummer 1

16 Meistertitel, 321 Rennsiege und 312 weitere Podestplätze – das ist die eindrucksvolle Bilanz der CV Performance Group um Christian Voss (im Bild). Die Saison 2019 wurde zum Meilenstein des Teams, das mit der Welt- und Europameisterschaft die beiden wichtigsten Titel im internationalen Kartsport einfahren konnte.

Ein Ausschnitt aus Motorsport XL (Ausgabe 01/2020): Nach seiner aktiven Karriere als Kartfahrer gründete Christian Voss 2010 sein eigenes Kartteam – damals unter dem Namen CV Racing. Die Mannschaft des 30-Jährigen Sinzigers fuhr auf nationaler Ebene schnell von einem Erfolg zum anderen, ruhte sich auf den Lorbeeren allerdings nicht aus. Voss erweiterte sein Angebot und fand mit HTP Motorsport und GruppeM Racing starke Partner aus dem Formel- und Automobilsport. So konnte man Synergien schaffen, die vor allen Dingen der ganzheitlichen Ausbildung der Fahrer zugute kommen.  Die Früchte der Arbeit können sich sehen lassen: Heute zählt die CV Performance Group zu den erfolgreichsten Kartteams überhaupt.  Wir sprachen mit Christian Voss über das breite Programm seines Unternehmens.

Anzeige
Den ausführlichen Bericht kannst du in der Januar-Ausgabe von Motorsport XL (erhältlich ab 19. Dezember 2019) lesen, die hier versandkostenfrei für 5,90 Euro bestellbar ist. Du willst keine Story mehr verpassen? Motorsport-XL gibt es für nur 65,- Euro jeden Monat bequem nach Hause. Jetzt Abo abschließen und ein T-Shirt als Prämie dazu sichern!