Samstag, 17. November 2018
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Wintercup Emsbüren
26.10.2018

Winter-Challenge in Emsbüren in den Startlöchern

Am 10. und 11. November ist es wieder so weit: Der Kart-Club Emsbüren startet in die Winter-Challenge 2018/2019. In dieser Wintersaison stehen fünf Rennveranstaltungen auf dem Programm.

Die Winter-Challenge in Emsbüren hat Tradition. „In den vielen Jahren hat sich immer wieder herausgestellt, wie wichtig es sein kann, sich unter Rennbedingungen auf die nächste Saison vorzubereiten, anstatt Winterschlaf zu halten. Das bietet unsere Winter-Challenge für die Fahrer – und nicht zuletzt ist es auch eine gute Möglichkeit für die Teams, sich für die neue Saison aufzustellen”, weiß Veranstalter Wolfgang Krauss.

Anzeige
Und viele andere Möglichkeiten bieten sich in Deutschland auch nicht mehr. Der Kerpener Winterpokal wurde im vergangenen Jahr nicht mehr angeboten und auch das Pendant in Oschersleben musste wetterbedingt gestrichen werden.

Angeboten werden die Klassen Bambini, Rotax Micro, Rotax Mini, Rotax Junior, Rotax Senior, Rotax DD2, X30 Junior, X30 Senior und KZ2. Unverbindliche Einschreibungen für die Winter-Challenge sind bis zum 3. November möglich. Dies dient in erster Linie der Planung zwecks Klassenzusammenlegung und Reifenwahl. Alle Infos gibt es unter www.kart-world.eu/winter-challenge.

Termine Winter-Challenge
10./11.11.2018 Emsbüren
01./02.12.2018 Emsbüren
12./13.01.2019 Emsbüren
02./03.02.2019 Emsbüren
02./03.03.2019 Emsbüren