Donnerstag, 16. August 2018
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Sonstiges
11.02.2018

Echtes 24-Stunden Feeling in Ascari

Am 17. Februar 2018 bietet Gedlich Racing beim Endless Summer Ascari Trackday eine spezielle Nacht-Session an. Gefahren wird zwischen 18.30 Uhr und 21.30 Uhr.

"Dabei kommt es zu einem echten 24 Stunden-Feeling", so Markus Gedlich von Gedlich Racing. "Das ist ideal für alle, die schon immer mal den Flair eines 24h Rennens geniessen wollten oder sich gezielt auf ein solches vorbereiten möchten."

Man erlebt also auf der Rennstrecke von Ascari das Fahren in die Dämmerung und Dunkelheit. Darüberhinaus bereitet Chefkoch Antonio ein Barbecue im Clubhaus Ascari vor.

Anzeige
Die Preise betragen
499 Euro Teilnahme Sunset & Night Training
55 Euro Teilnahme am Barbecue inkl. Getränke

Ascari ist die luxuriöseste und edelste Fahranlage Europas. Auf 5,4 km (mit 26 Kurven) windet sie sich durch die Landschaft Andalusiens und bettet sich in sie ein wie ein Naturreservat. In ihrer Komplexität und Vielfalt ist sie einzigartig, herausfordernd und verliert nie an Spannung. Die 26 Kurven bieten eine höhere Kurvendichte als die Nordschleife und spektakuläre Steilkurven mit Banking bis zu 17%. Die Anlage ist im maurischen Stil gehalten und bietet ein unvergleichliches Ambiente.