Samstag, 19. Januar 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
KTM X-BOW Battle
16.12.2018

Spektakuläres „Winter-Programm“ für den X-BOW

Das actiongeladene „Winter-Programm“ mit dem KTM X-BOW hat viel zu bieten: Zwei KTM X-BOW für das GP Ice Race, die Neuauflage des Eisrennens in Zell am See, der „ICE KING 2019“ an zwei Terminen alle Quertreiber sowie der „Weekend“ X-BOW Wintercup ...


GP Ice Race 2019

Eine Legende kehrt zurück: Das historische Eisrennen in Zell am See bot zwischen 1937 und 1974 waghalsiges Skijöring und actiongeladene Autorennen auf dem zugefrorenen See und dem Alpenflugplatzgelände. Die Neuauflage GP Ice Race verspricht am 19. und 20. Januar 2019 mindestens genau so viel Spektakel wie damals. Aktuelle Renn- und Rallye-Fahrzeuge kämpfen um den Sieg, historische Motorsport-Boliden werden genauso wie spektakuläres Skijöring zu bewundern sein, spannender Motorsport und viel Unterhaltung warten auf die Fans. KTM beteiligt sich in Zusammenarbeit mit „razoon – more than racing“ mit zwei speziell präparierten KTM X-BOW Rennfahrzeugen, die mit Spikebereifung für tolle Drifts und dank des geringen Gewichts sicher auch für gute Zeiten sorgen werden. Am Steuer der beiden Autos wechseln sich echte Profis ab: Neben KTM X-BOW GT4 Pilot Ferdinand Stuck, dieses Jahr noch mit Reinhard Kofler in der GT4 Europameisterschaft höchst erfolgreich unterwegs haben sich mit den beiden ehemaligen Rallye-Staatsmeister Hermann Neubauer und Kris Rosenberger auch zwei Profi-Quertreiber angekündigt!

Alle Informationen dazu gibt es auf https://gpicerace.com/


ICE KING 2019

Die Landschaft im Salzburger Lungau hüllt sich bereits in unschuldiges Weiß, für Supersportwagenbesitzer in der Regel also nicht die idealste Zeit des Jahres – für den wettbewerbsorientierten KTM X-BOW Piloten hingegen ein guter Grund zu jubeln: „razoon- more than racing“ startet nämlich just zu dieser Zeit den spektakulären „ICE KING“ – ein rasantes und spektakuläres Rennen auf Eis und Schnee mit den Fahrzeugen der X-BOW Rookies Challenge, das im „Race of Champions“ Modus ausgetragen wird und die Teilnehmer Jahr für Jahr begeistert.

Anzeige
Entweder am 10. und 11. oder am 11. und 12. Januar 2019 trifft man sich im Thomatal bei Obertauern und startet mit dem rasanten nächtlichen Snow-Mobile Teamrennen. Am zweiten Tag stehen neben den Trainings im KTM X-BOW auch coole Drifts mit dem Rallye-Auto und dem KTM Quad an. Wer dabei zum ersten Mal auf glattes Geläuf kommt, braucht sich nicht zu sorgen: Mit dem ehemaligen Rallye-Staatsmeister Kris Rosenberger ist ein Vollprofi als Instruktor dabei, der sich mit Driftwinkeln bestens auskennt.

Anmeldungen bei Mag. Dominik Olbert: +43 664 45 444 98 oder dominik.olbert@razoon.at


„Weekend“ X-BOW Wintercup

Winterdrifts, Fahrspaß, Action und Race-Feeling: Seit mittlerweile fünf Jahren begeistert der „Weekend“ X-BOW Wintercup Saison für Saison rund 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf spektakulären Eispisten.

Insgesamt sechs Qualifikationsrennen mit bis zu 180 Startern gehen im Jänner über die Bühne, das „Super-Finale“ mit den acht Schnellsten der Qualifikations-Renntage steigt am 03. Februar 2019 im Thomatal. Auch hier ist Ex-Rallye-Staatsmeister Kris Rosenberger als kompetenter Coach dabei, der den Teilnehmerinnen und Teilnehmenr mit Rat und Tat zur Seite steht: „Der Weekend X-BOW Wintercup begeistert jeden, der Freude am Autofahren hat, egal ob Mann oder Frau, jung oder alt, Anfänger oder Hobby-Racer. Bis jetzt ist noch jeder mit einem riesengroßen Lächeln aus dem KTM X-BOW ausgestiegen!“

Den perfekten Drift gibt’s – bis 15.12.2018 – sogar zum Frühbucher-Preis ab nur 99,- Euro inkl. MwSt. Auch in diesem Jahr bekommt der Gesamtsieger ein „Arrive & Drive“ Package für ein X-BOW ROOKIES CHALLENGE Rennwochenende in der Saison 2019. Da ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Termine rasch ausgebucht sein werden, dementsprechend schnell sollte man sich jetzt einen Startplatz sichern.

Termine:
05.01.2019 Saalfelden, Salzburg
06.01.2019 Zenzsee bei Bruck a.d. Mur, Steiermark
13.01.2019 Thomatal bei Obertauern, Salzburg
26.01.2019 Zenzsee bei Bruck a.d. Mur, Steiermark
27.01.2019 Zenzsee bei Bruck a.d. Mur, Steiermark
02.02.2019 Thomatal bei Obertauern, Salzburg