Samstag, 25. November 2017
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Sonstiges
18.10.2017

Testtage im November auf Circuit Paul Ricard

Am 20. und 21. November 2017 bietet Speer Racing in Zusammenarbeit mit Dietmar Haggenmüller ein GT- und LMP-Testevent auf dem Circuit Paul Ricard in Le Castellet an.

Nachdem man nun schon viermal in Barcelona war und im Februar erstmals im französischen Le Castellet, hat man nun auch Ende November die Strecke gemietet.

Strecke:
Der Kurs ist international bekannt und viele große Serien starten dort ihre Rennen. Er ist 5,843 Kilometer lang.
Lage: Der Kurs liegt im Süden Frankreichs vor den Toren der zweitgrößten französischen Stadt Marseille.

Anzeige
Angebot:
Teilnahmegebühr* 3.580,- Euro
1/2 Box 1.320,- Euro
Komplette Box 2.640,- Euro
Akkreditierung / Person 60,- Euro
Die Preise verstehen sich für beide Tage (zzgl. MwSt., falls anwendbar).
Einzeltage nach Absprache / Verfügbarkeit.
* Teilnahmegebühr je Fahrzeug; Kosten für weitere Fahrer fallen nicht an!

Zeitplan
20. und 21. November 2017
09.30 - 12.00 Uhr Open Pitlane
12.00 - 13.30 Uhr Mittagspause
13.30 - 17.00 Uhr Open Pitlane
17.00 - 18.00 Uhr Open Pitlane mit Beleuchtung
Maximal 24 Fahrzeuge / Tag
Taxifahrten nach Absprache möglich

Flughafen:
Aeroport International du Castellet (ca. 5 Minuten), Marseille (ca. 60 Minuten), Nizza (ca. 120 Minuten).

Infos:
Speer Racing GmbH Sportveranstaltungen
Steigäckerstr. 1A
72768 Reutlingen
Tel.: +49 (0) 71 21 / 76 80 80
Fax: +49 (0) 7121 / 76 80 85 1
E-Mail: racing@speer-racing.de
Web: www.speer-racing.de