Freitag, 20. September 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Race of Champions
22.01.2017

Kein Start im Nations Cup für Wehrlein

Nach seinem Unfall vom Samstag wird Pascal Wehrlein am heutigen Nations Cup des Race of Champions nicht teilnehmen können. Sebastian Vettel startet damit alleine.

"Ich würde wirklich gerne fahren und fühle mich gut, aber die Ärzte haben mir zu einer Ruhepause geraten und natürlich werde ich diesem Rat folgen", erklärte Wehrlein im Vorfeld des Nations Cup.

Nach seinem Überschlag beim Race of Champions in Miami, möchte der Formel 1-Pilot kein Risiko eingehen. Da kurzfristig kein Ersatz gefunden werden konnte, wird Sebastian Vettel die deutschen Farben alleine vertreten.

Anzeige