Mittwoch, 25. November 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
KTM X-BOW Battle
30.11.2015

Wintercup: mit dem KTM X-BOW durch den Winter

Das „Superfinale“ des „WEEKEND“ X-BOW SommerCup, in dem die schnellsten von insgesamt über 1.400 Teilnehmern gegeneinander gekämpft haben, ist kaum gefahren, da steht schon wieder der „WEEKEND“ X-BOW WinterCup vor der Türe. Unter der Regie von „razoon - more than racing“ begeben sich rund 1.500 Starterinnen und Starter auf rutschiges Geläuf und suchen den schnellsten beziehungsweise die schnellste X-BOW Racer(in) auf Schnee und Eis.

Dabei stehen der Fahrspaß, das Fahrerlebnis und das Erlernen der richtigen Reaktion in Extremsituationen im Vordergrund wie Chef-Instruktor Kris Rosenberger (Rallye-Profi und Ex-Rallye-Staatsmeister) erläutert: „Wir organisieren mit dem WEEKEND X-BOW WinterCup Österreichs größtes Amateur-Rennen. Einerseits macht der KTM X-BOW auf Schnee und Eis wahnsinnig viel Spaß, andererseits lernen die Teilnehmer aber auch sehr viel und verbessern ihr Fahrkönnen. Ich kann wirklich jedem, der sich fürs Autofahren begeistert, die Teilnahme empfehlen!“
 
Organisator Dominik Olbert hat auch im Winter 2015/2016 ein tolles Einsteiger-Angebot parat: „Das ‚Rookies Package' kostet bis 04.12.2015 nur 89,- Euro, damit kann wirklich jeder den Fahrspaß in einem KTM X-BOW erleben! Und mit dem Zenzsee (Bruck a. d. Mur, Stmk.), Obertauern/Thomatal im Lungau (Sbg.) und Saalfelden (Sbg.) stehen einmal mehr die schneesichersten Eisstrecken am Programm! Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit, mit einem Firmen-Team teilzunehmen (inklusive individueller Werbemöglichkeit). Insgesamt gibt es von Dezember bis Februar 12 Qualifikationsrennen mit jeweils 128 Startern. Die acht Schnellsten pro Qualifikationstag treten am 28. Februar 2016 beim „Superfinale“ in Saalfelden gegeneinander an!“
 
Auf den schnellsten Teilnehmer wartet übrigens ein sensationeller Hauptpreis: Ein exklusiver Startplatz in einem X-BOW ROOKIES CHALLENGE Rennen 2016, inklusive „Arrive & Drive Package“. Für all jene, die nicht zu den Gewinnern gehören, gibt es indes einen garantierten Fix-Startplatz für den WEEKEND X-BOW SommerCup 2016.

Anzeige
Ganz aktuell ist die KTM X-BOW Challenge auch auf der Essen Motorshow zu Gast, die vom 28. November bis 6. Dezember stattfindet. Fans und Interessenten finden den Stand in Halle 6.