Mittwoch, 17. April 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
VLN
26.10.2013

Pole-Position für Phoenix-Audi beim VLN-Finale

Audi holte sich die letzte Pole Position der VLN-Saison 2013. Marc Basseng, Laurens Vanthoor und Christian Mamerow gehen von Platz eins mit dem Audi R8 LMS ultra in das Finale. Zweiter wurde der BMW Z4 GT3 von Uwe Alzen, Philipp Wlazik und Niclas Kentenich.

Auf Rang drei kam der zweite Phoenix-Audi mit Frank Stippler und dem Brüderpaar Ferdinand und Johannes Stuck. Insgesamt gingen 150 Fahrzeuge in das 90-minütige Zeittraining auf der Nordschleife.
Anzeige