Samstag, 28. Mai 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
ROTAX MAX Challenge
15.08.2013

Souveräne Vorstellung von Praga-Pilot Friedrich

Christopher Friedrich, der neben seinen Einsätzen im Formel Renault 2.0, zusätzlich auch im Kart für das M-Tec Praga Racing Team an den Start geht, bot auch in Ampfing beim vorletzten Lauf zur diesjährigen RMC eine beeindruckende Leistung.

Mit einem lupenreinen Wochenende demonstrierte Friedrich einmal mehr seine Stärken, obgleich es ihm die Konkurrenz, allen voran in Person von Marc Lupfer, nicht leicht machte und ihn ständig unter Druck setzte.

Friedrich blieb gewohnt nervenstark. Mit der Pole-Position nach dem Zeittraining, dem Sieg im Prefinale und dem Sieg im Finale der MAX-World gelang ihm bei besten äußeren Bedingungen in Ampfing eine fehlerfrei und eindrucksvolle Vorstellung, mit der er sich weiter alle Titelchancen offen hält.

Anzeige
Anzeige