Montag, 24. Juni 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
DTM
09.12.2012

Juncadella und Wehrlein testen im Mercedes AMG C-Coupé

2012 – eine Saison, die sich sehen lassen kann: Daniel Juncadella sicherte sich am letzten Saisonwochenende in Hockenheim den Titel des Champions in der Formel 3 Euro Serie. Der Spanier in Diensten des Prema Powerteams gewann 2012 darüber hinaus die Formel-3-Europameisterschaft und mit dem Masters of Formula 3 in Zandvoort das wohl wichtigste Formel-3-Rennen Europas.

Nachdem der 21-Jährige im November im italienischen Vallelunga bereits in einem Formel-1-Ferrari Platz nehmen durfte, lud Mercedes-Benz den Nachwuchspiloten nun zu einem DTM-Test auf dem Ricardo Tormo Circuit in Valencia ein.

Anzeige
Auch Pascal Wehrlein (Mücke Motorsport), Vize-Champion und zugleich bester Rookie der vergangenen Euro-Serie-Saison, bekam die Chance, ein aktuelles DTM-Einsatzfahrzeug von Mercedes-Benz zu steuern. Der 18 Jahre alte Nachwuchspilot sicherte sich in seinem Premierenjahr zudem Gesamtrang vier in der Formel-3-Europameisterschaft.

Mercedes-Benz begab sich im spanischen Valencia auf die Suche nach potenziellen Kandidaten für die kommende DTM-Saison. Zuletzt ergatterte der ehemalige Formel-3-Euro-Serie-Pilot Marco Wittmann bei BMW ein Cockpit für die DTM-Saison 2013.