Dienstag, 10. Dezember 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
OAKC
14.09.2011

Dennis Strietzel ist OAKC Meister 2011

Beim großen Finale des OAKC in Lohsa konnten die Fahrer vom Team Meier-Motorsport  einen hervorragenden Abschluss einfahren.

Spannend bis zum Schluss war die Frage der Meisterschaft bei den IAME X30 Junioren. Sowohl Paul Krüger (aktuell schon NAKC-Meister 2011) als auch Dennis Strietzel konnten den Titel noch für sich gewinnen. Im Zeittraining hatte noch Paul die Nase vorn und konnte die Pole-Position einfahren. Dennis Striezel wurde Dritter im Zeittraining. Im Rennen konnte Dennis aufholen und fuhr als Sieger durchs Ziel. Paul fuhr die schnellste Rennrunde und wurde Zweiter.

Anzeige
Im zweiten Rennen fuhren beide in der gleichen Reihenfolge durch das Ziel und Paul konnte wieder die schnellste Rennrunde für sich verbuchen. So hieß auch das Tagesergebnis: Platz eins für Dennis Strietzel und Platz zwei für Paul Krüger, die damit Meister und Vizemeister 2011 bei den IAME X30 Junioren wurden. Glückwunsch vom gesamten Team des Meier-Motorsport.

Bei den Bambini nahmen Paul Herbst und Tom Nehring für das Meier-Motorsport Team teil. Platz neun und elf erreichten sie im Zeittraining. Diese Platzierung änderte sich auch im Rennen nicht. Nun bleibt es abzuwarten, ob sich beide mit der Punktezahl für den kommenden ADAC Bundesendlauf in Wackersdorf qualifiziert haben.

Weitere Fotos und Informationen unter www.meier-motorsport.de