Dienstag, 22. Oktober 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
06.12.2010

Kartsport-Klimm zum ROTAX Best Performer 2010 ausgezeichnet

Nach den Auszeichnungen zum ROTAX Best Performer 2007, ROTAX Bestseller 2008 und ROTAX Best Performer 2009 wurde die Firma Kartsport-Klimm im Zuge des ROTAX Servicecentertreffens am 04.12.2010 in Rödermark erneut zum ROTAX Best Performer 2010 ausgezeichnet.

Neben dieser Auszeichnung belegte die Firma Kartsport Klimm mit knappem Abstand noch den 2. Platz bei der Wertung zum ROTAX Bestseller 2010. "Diese erneuten Auszeichnungen waren wieder eine große Ehre für uns und spornt uns an die Herausforderungen für die bald beginnende Saison 2011 mit ungebrochenem Enthusiasmus und Fleiss anzugehen. Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Kunden, Mitarbeitern, Fahrern und Lieferanten bedanken, die uns in den zurückliegenden Jahren so hervorragend unterstützt haben und ohne die diese erneute Auszeichnungen nicht möglich gewesen wäre."

Anzeige
Am 02. Januar 2011 veranstaltet Kartsport-Klimm von 9.00 bis 17.00 Uhr eine Hausausstellung. Man präsentiert die neuen Chassis von SODI und CRG und das komplette ROTAX-Motorenprogramm. Für Fragen rund um den Kartsport und die ROTAX Max Challenge steht wie immer ein bewährtes Team zur Verfügung. Außerdem hat man Herrn Heinrich Franzen von der Firma ALFANO eingeladen, der zu allen Fragen rund um ALFANO-Zeitmessanlagen Rede und Antwort stehen wird. Herr Franzen wird anlässlich unserer Hausausstellung am 02. Januar 2011 auch Schulungen zum Gebrauch der neuen Alfanosoftware Visual DataV2 durchführen und den Umgang damit detailliert beschreiben und erklären. Hierfür ist, zur besseren Planung, unbedingt eine Anmeldung erforderlich. Teilnehmer sollten Ihre Laptops mitbringen, damit die neueste Version der Software aufgespielt werden kann. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Am 22. und 23. Januar 2011 wird Kartsport-Klimm mit seinem Messeteam auf der IKA KART2000 am Stand in Halle A4-01 für alle Fragen rund um Sodi, CRG, Rotax, die RMC und anderen Kartmeisterschaften zur Verfügung stehen.