Samstag, 19. September 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Formel 1
07.11.2010

Großartiger Tag für Sebastian Vettel

Nach seinem Sieg beim Grand Prix von Brasilien freute sich Sebastian Vettel über den Kontrukteurs-Titel. Die Chancen auf den Fahrer-Titel sind noch theoretisch intakt. Ein Sieg muss nächste Woche her...

“Was für ein großartiger Tag! Ich freue mich wahnsinnig, dass wir heute den Konstrukteurs-Titel nach Hause bringen konnten und möchte mich an dieser Stelle beim ganzen Team für die hervorragende und harte Arbeit bedanken“, so Vettel. Das Auto zu fahren machte dem Heppenheimer einen „riesigen Spaß, was man heute sicher auch gemerkt hat.“

Für Vettel war der Start entscheidend: „Da war ich wirklich erleichtert, dass alles so gut abgelaufen ist. Am Ende des Rennens zählt man dann die Runden und hofft einfach nur, dass alles gut geht. Und heute ist alles gut gegangen, definitiv und deswegen wird heute sicher noch mit allen ordentlich gefeiert.“

Anzeige
Zum großen Finale kommt es nun nächste Woche (14. November 2010) in Abu Dhabi. WM-Führender ist weiterhin Fernando Alonso. Acht Punkte dahinter kommt Mark Webber. Vettel hat 15 Zähler Abstand zu Alonso.

Vettel muss das Rennen in Abu Dhabi gewinnen und wird Weltmeister wenn Alonso nicht besser als Fünfter wird. Auch wenn Teamkollege Mark Webber Zweiter wird und wie Vettel auch 256 Punkte hat. Vettel hätte dann mehr Siege.