Mittwoch, 19. Juni 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
AvD 100 Meilen
23.12.2010

GT Open im Rahmen der AvD race weekends

Ein besonderes Highlight wird es im Juli kommenden Jahres zusätzlich auf dem Nürburgring geben. Dann wird nicht nur die Internationale GT Open in der Eifel antreten, sondern auch die FIA Formel 2.

Rudi Philipp, der Ausrichter der AvD race weekends, hat es wieder einmal geschafft hervorragende Rennserien zu verschiedenen Terminen zu bekommen.

Schon im letzten Jahr gab die GT Open ihr Debüt in der Eifel. Und die Organisation arbeitete so gut, dass man auch 2011 wieder den Zuschlag bekam. Doch nicht nur das. Im Schlepptau hat man diesmal u.a. auch die FIA Formula 2. Erstmals geht man in Deutschland an den Start. Genauso wie die European Formula 3 Open und die Formula Abarth darf man diese Serien vom 01. bis 03. Juli 2011 auf dem Nürburgring erwarten. Dazu kommen natürlich noch die AvD 100 Meilen, die DMV Touring Car Championship, die Sportscar Challenge und die Porsche Club Historic Challenge. 

Anzeige
Die GT Open, Formula 2, European F3 Open und Formula Abarth werden zusammen mit den weiteren Serien auch vom 26. bis 28. August 2011 im Rahmen der AvD race weekends auf dem wiedereröffneten Red Bull Ring in Spielberg (A) zu Gast sein.

Die AvD race weekends beginnen in dieser Saison im italienischen Imola, bevor man Mitte Juni nach Hockenheim reist. Nach den beiden Termin vom Nürburgring und Spielberg geht es traditionell weiter in Dijon und in Monza.

Termine 2011
30.4. - 1.5.2011 Imola (Italien)
18.6. -19.6.2011 Hockenheim
01. -03.7.2011 Nürburgring
26. -28.8.2011 Spielberg (Österreich)
09. -11.9.2011 Dijon (Frankreich)
23. -25.9.2011 Monza (Italien)