Mittwoch, 20. November 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Automobilsport
27.12.2010

Jetalliance Racing wird 2011 Lotus-Werksteam!

Spekulationen gab es in den letzten Wochen genug - seit Weihnachten ist es fix: Jetalliance Racing wird 2011 das Werksteam von Lotus!

Das Team aus dem niederösterreichischen Oeynhausen wird dabei zwei Lotus Evora GT2 in der ILMC, die 2011 sieben Läufe, darunter auch die Klassiker in Spa, Road Atlanta und Le Mans, umfasst, einsetzen. Die Fahrer-Besetzung wird eine Mischung aus Profis und Amateuren sein.

Teameigner Lukas Lichtner-Hoyer: "Ich bin sehr froh, dass wir die Zusammenarbeit noch im alten Jahr fixieren konnten, und jetzt wirklich stolz, mit der Traditionsmarke Lotus kooperieren zu können."


Anzeige