Dienstag, 16. April 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
X30 Euro Series
28.02.2024

Auftakt der IAME Euro Series 2024 steht bevor

Lange mussten die Teilnehmer des europäischen IAME-Markenpokals auf das Ende der Winterpause warten; am kommenden Wochenende (28.02 bis 03.03.2024) findet nun das erste von vier Rennwochenenden zur IAME Euor Series statt. Ort des Geschehens ist das spanische Zuera, das mit gutem Wetter große Fahrerfelder in den Klassen der X30 Mini, X30 Junioren und X30 Senioren anlockt.

Den Windschattenschlachten auf einer der schnellsten Strecken der Kartsport-Welt stellen sich auch deutsche IAME-Piloten: Moritz Mohr (VDK Racing) greift in den Reihen der Junioren an, Landsmann Emilio Bernd (EGP Racing Team) feiert sein Debüt in der Serie. Elia Weiss (SIM-ON) machte im Winter den Sprung in die Senioren-Klasse und überzeugte bereits beim IAME Winter Cup, nun wird er versuchen auch in der IAME Euro Series an seine Leistungen anzuknüpfen. Nikolas Simic wird mit Unterstützung des Tbkart-Werksteams ebenfalls in den Kampf um den Finaleinzug eingreifen wollen. Marlon Vatter (AT Motorsport) komplettiert das Senioren-Trio.

Anzeige
Unter www.iameeuroseries.com werden alle offiziellen Sessions des Wochenendes ab Samstag in Bild und Ton übertragen. Interessierte können sich dann Heats, sowie Superheats und Finals ansehen.
Anzeige