Donnerstag, 20. Juni 2024
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
15.05.2023

RMC Talent-Academy: Aufbau-Camp für Fortgeschrittene in Wittgenborn

Der Talentanteil im Motorsport beträgt nur 20 Prozent vom Erfolg … Der Rest ist harte Arbeit, Disziplin, Siegeswillen, Durchhaltevermögen und ständig lernbereit zu sein, um besser zu werden! Nach den erfolgreich durchgeführten Basis-Camps in Wackersdorf und Urloffen, geht es weiter mit der Ausbildung beim Aufbau-Camp am 27.-29.05.2023 auf der fahrerisch anspruchsvollen Strecke in Wittgenborn.
 

Die Basis-Camps in Wackersdorf und Urloffen dienten bereits im Vorfeld als Vorbereitung für die weiteren Rennen der RMC-Germany und der RMC-Cup-Series auf beiden Strecken. Wie die überragenden Ergebnisse mit Siegen, Podestplätzen und Top-Ten Platzierungen der Talent-Academy Schützlinge dort zeigten, war es die optimale Grundlage und Vorbereitung dafür.

Die wunderschön gelegene Kartbahn in Wittgenborn gilt mit ihrer Streckencharakteristik, als eine der fahrerisch anspruchvollsten Strecken in Deutschland, wo der Faktor Fahrer eine sehr große Rolle spielt. Das ist mehr als ein Grund dort das Aufbau-Camp der RMC Talent-Academy durchzuführen und den vielen Teilnehmern der beiden RMC-Serien von Andreas Matis die Möglichkleit zu bieten, sich jetzt schon auf das große Finale im September vorzubereiten.

Anzeige
Die Teilnahme ist für alle Altersstufen und Motorenklassen, egal ob Micro-Max, Mini-Max, Junior-Max, Senior-Max oder DD2 vorgesehen. Von Samstag den 27.05.2023 bis Pfingstmontag den 29.05.2023 wird in drei vollgepackten Tagen ein intensives Programm mit viel Fahren und Coaching durchgeführt. Dabei wird neben dem Fahrstil, Technik und Setup auch auf die mentale Seite eines Rennfahrers eingegangen.

Wer sich also nicht nur auf sein Material verlassen will, sondern sich auch fahrerisch weiterbilden und von dem Know-How und dem Erfolg der „RMC Talent-Academy“ profitieren will, ist hier genau richtig. Es sind noch ein paar Plätze frei! Die Organisation um den erfahrenen Profi-Coach Jean-Louis Capliuk, der inzwischen auch zugleich leitender DMSB-Instruktor der Stufe-A ist, freut sich über jeden Teilnehmer.

Weitere Infos, Ausschreibung und Anmeldung zu den Camps sowie dem RMC-Nachwuchsförderprogramm findet man unter www.jlcracingschool.de oder per Email unter info@die-kartschule.de.Telefonische Auskunft gibt es unter +49 176 10184195.
Anzeige