Montag, 23. Mai 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
OAKC
03.05.2022

Stev Krause überzeugt in Belleben

Am vergangenen Wochenende (30.04.-01.05.2022) vertrat Stev Krause die Farben von Valier Motorsport beim Rennen des Norddeutschen und Ostdeutschen ADAC Kart Cup in Belleben. 

Im Zeittraining konnte der X30 Senior mit einem hervorragenden dritten Platz überzeugen. Unglücklicherweise konnte er diese Performance im ersten Rennen nicht bestätigen. Eine unverschuldete Kollision warf ihn zurück, sodass er nicht über Rang neun hinauskam. Im zweiten Durchgang betrieb der FA-Kart-Pilot Schadensbegrenzung und kämpfte sich auf einen versöhnlichen fünften Schlussrang nach vorne.

„Stev ist neu in unserem Team und entwickelt sich toll. Ihm fehlte zwar etwas das Glück, aber die Formkurve zeigt eindeutig nach oben. Ein großer Dank geht auch an unsere Top-Mechaniker und Dateningenieure sowie an unsere Partner Kart Republic, JHC und Ravenol Schmierstoffe für deren Unterstützung“, fasst Teamchef Klaus Valier zusammen.

Anzeige
Weiter geht es für Valier Motorsport am 15. Mai 2022. Dann findet in Ampfing der Saisonstart der Kart-Trophy Weiß-Blau statt.
Anzeige