Montag, 6. Februar 2023
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
07.12.2022

RMW Motorsport veranstaltet Trainingscamp

Das letzte Weihnachtsgeschenk ist ausgepackt und die Familienfeiern vorüber. Was nun? RMW Motorsport hat die Lösung, vom 27.-30. Dezember veranstaltet das Team ein umfangreiches Trainingscamp im italienischen Lonato.
 
Seit über 30 Jahren ist das Team aus Koblenz im Kartsport vertreten und hat zahlreiche Meistertrophäen in seiner Werkstatt stehen. Davon können nun die Teilnehmer des vier-tägigen Trainingscamp profitieren. Eingeladen dazu sind Fahrerinnen und Fahrer aller Klassen und Kartmarken. „Auch wenn wir Händler für OTK-Produkte sind, kennen wir keine Grenzen und freuen uns auf jeden Teilnehmer*in – egal welcher Klasse und welcher Marke“, erklärt Michael Wangard.
 
Das Camp findet auf der 1.200 Meter langen Rennstrecke in Lonato statt. Der South Garda Circuit gehört in den Wintermonaten zu den meistbesuchten Rennstrecken und bietet ein perfektes Umfeld zur Vorbereitung auf die Saison 2023.
 
Neben dem Kartfahren warten auf die Teilnehmer Schulungen im Bereich Ernährung, Datenauswertung, Fahrzeugabstimmung, Kommunikation und Sport. Der Preis für das Trainingscamp beträgt 2590€ inkl. MwSt. Bei über zehn Teilnehmern erhalten alle Teilnehmer einen Cashback-Gutschein im Wert von 500€ - Anmeldeschluss ist der 11.12.2022
 
Im Preis inbegriffen sind der Transport des Karts und Equipment von Koblenz nach Lonato, Schulungen zu den Themen Ernährung, Datenauswertung, Fahrzeugabstimmung, Kommunikation und Sport, Fitnesstraining, ein Zeltplatz inkl. Infrastruktur, permanentes Personal zur Datenauswertung und Unterstützung.
 
Die Streckenmiete, Kosten für die Anreise und Unterkunft sowie die Verpflegung sind in der Trainingsgebühr nicht enthalten. Als Reisepartner unterstützt das Reisebüro Lippkau Travel & Racing. Weitere Informationen erhalten Interessierte bei Michael Wangard unter michael@rmw-motorsport.de.
Anzeige