Montag, 1. März 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
16.02.2021

Tony Kart gibt Einsätze und Fahrerkader für 2021 bekannt

Das Tony Kart Racing Team hat seine Einsatzplanung für 2021 abgeschlossen und auch den Fahrerkader des Werksteams komplett. Wie gewohnt wird das A-Team des OTK-Konzerns bei allen wichtigen internationalen Veranstaltungen am Start stehen und dabei in den Klassen Mini, OK Junior, OK und KZ / KZ2 angreifen.

Nachdem man 2020 mit einem Dreifachsieg in der OK-Weltmeisterschaft abgeschlossen hat, soll die Saison 2021 nicht minder erfolgreich werden und so schickt man die Erfolgsmodelle Tony Kart Racer 401R (für die Klassen KZ / KZ2, OK, OKJ) und Tony Kart Rookie 2020 (für die Klasse Mini) ins Rennen.

Anzeige
Für die nötige Motor-Power wird traditionell die hauseigene Motorenmarke Vortex sorgen. Neben der FIA Kart Weltmeisterschaft tritt man in der Europameisterschaft und verschiedenen WSK-Meisterschaften an. 

Fahrer Tony Kart Racing Team:

Mini: Jimmy Helias

OKJ: James Egozi, Harley Keeble

OK: Callum Bradshaw, Alfio Spina, Tuukka Taponen, Joseph Turney

KZ / KZ2: Pedro Hiltbrand, Josef Knopp, Simo Puhakka, Gilles Stadsbader, Jean Luyet, Samuel Luyet, Kacper Nadolski, Noah Milell