Dienstag, 31. März 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
WSK
03.03.2020

WSK verschiebt Rennen wegen Corona-Virus

Der für das kommende Wochenende geplante dritte Saisonlauf zur WSK Super Master Series in La Conca (IT) wird verschoben. Aufgrund der in Italien herrschenden Einschränkungen durch Covid-19 haben sich die Veranstalter dazu entschlossen, das Rennen zu verlegen.
 
Da Teilnehmer aus den Regionen der Lombardei, Venetien und Emilia Romagna aufgrund der regionalen Corona-Isolationen nicht am Rennen teilnehmen können, wird die Veranstaltung verschoben und soll nun vom 12. bis 15. März stattfinden. Als Ort ist weiterhin La Conca in Muro Leccese gesetzt.
 
Nach der Absage der Margutti Trophy vor einer Woche hat der Corona-Virus nun schon zum zweiten Mal Auswirkungen auf eine Kartsport-Großveranstaltung.