Donnerstag, 22. Oktober 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Rallye Allgemein
07.10.2020

ADAC unterstützt die Rallye Sulingen und Rallye-Junioren

Der ADAC unterstützt Nachwuchstalente bei der 33. ADAC Rallye "Rund um die Sulinger Bärenklaue" am 20./21. November mit einer eigenen Juniorwertung. Nachwuchsfahrer mit DMSB-Lizenz ab dem Jahrgang 1996 fahren bei der Rallye Sulingen um einen Preisgeldtopf von 7.000.- Euro. Nicht preisgeldberechtigt in der Juniorwertung sind Teilnehmer aus den Klassen RC2 und R-GT.
 
Nachdem die Deutsche Rallye-Meisterschaft und das ADAC Rallye Masters in diesem Jahr pandemiebedingt nicht ausgetragen werden konnten, ist die Rallye Sulingen die einzige Veranstaltung aus dem ursprünglichen DRM-Kalender, die in diesem Jahr durchgeführt werden kann. Der ADAC unterstützt die Rallye "Rund um die Sulinger Bärenklaue" des MSC Sulinger Land e. V. mit einer Gesamtsumme von mehr als 10.000,- Euro. Neben der eigens für die Veranstaltung ausgeschriebenen Juniorwertung umfasst die Unterstützung auch den Einsatz des "Rallyesafe"-System, das der Sicherheit der Teilnehmer dient, sowie die Auswertung und die Versicherung der Rallye.
 
Weitere Informationen zur 33. ADAC Rallye "Rund um die Sulinger Bärenklaue" gibt es online unter rallye-sulingen.de.