Donnerstag, 29. Oktober 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Heft
26.09.2020

Meisterlich! Supercup-Champion Larry ten Voorde im Portrait

Spiel, Satz und Sieg – Larry ten Voorde (Team GP Elite) war der dominierende Fahrer des Finales im Porsche Mobil 1 Supercup in Monza (IT). Von der Pole-Position gestartet, fuhr der 23 Jahre alte Niederländer zu einem klaren Start-Ziel-Sieg und sicherte sich den Titel im internationalen Markenpokal. „Für mich wird ein Traum war. Das hätte ich zu Saisonbeginn nicht für möglich gehalten“, freute sich Larry ten Voorde, der insgesamt drei der acht Saisonrennen gewann.

Ein Ausschnitt aus Motorsport XL (Ausgabe 10/2020): Für Hobbies blieb Larry ten Voorde zuletzt wenig Zeit. „Acht Rennen innerhalb von zehn Wochen – meine Angelausrüstung ist inzwischen wahrscheinlich eingestaubt“, lacht der Gesamtsieger des Porsche Mobil 1 Supercup 2020. Während Rennfahrer den Adrenalinkick häufig auch in der Freizeit suchen, setzt der 23 Jahre alte Niederländer auf Kontrast. „Beim Fliegenfischen kann ich perfekt entspannen und meine innere Batterie aufladen.“

Anzeige
Den ausführlichen Bericht kannst du in der Oktober-Ausgabe von Motorsport XL (erhältlich ab 24. September 2020) lesen, die hier versandkostenfrei für 5,90 Euro bestellbar ist. Du willst keine Story mehr verpassen? Motorsport-XL gibt es für nur 65,- Euro jeden Monat bequem nach Hause.