Donnerstag, 1. Oktober 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Formel 1
13.03.2020

Formel 1 verschiebt weitere Rennen – Saisonstart in Zandvoort

Wie die FIA und die Formel 1 soeben bekanntgegeben haben, wird der Saisonstart zur Saison 2020 frühestens vom 1. bis 3. Mai 2020 in Zandvoort fallen.

Nach der Absage des Saisonstarts in Australien für dieses Wochenende haben die Formel 1 und die FIA nun beschlossen auf die folgenden zwei Grand Prix' in Bahrain und Vietnam ebenfalls zu streichen. Für beide Veranstaltungen sollen Nachholtermine gefunden werden. Damit wird der GP der Nierderlande in Zandvoort (NL) das erste Rennen des Jahres werden.

FIA-Präsident Jean Todt sagte: „An erster Stelle steht der Schutz der Menschen. [...] Wir verlassen uns weiterhin auf die Weltgesundheitsorganisation und der Regierungen und werden während dieser unvorhersehbaren Zeit mit ihnen zusammenarbeiten, um die Fans, Konkurrenten und die gesamte Motorsportgemeinschaft zu schützen. “

Anzeige