Samstag, 4. Juli 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
12h Bathurst
15.06.2020

Yokohama-Comeback beim DSK

Yokohama hat sich bereits vor über 30 Jahren einen Namen im deutschen Motorsport gemacht und gilt nach wie vor als Reifenhersteller mit einem überaus dynamischen Portfolio. Um dies zu unterstreichen, hat sich die renommierte Marke aus Japan entschlossen, als Förderpartner in den Deutschen Sportfahrer Kreis e.V. (DSK) zurückzukehren.

Der Premium-Reifenhersteller unterstützt somit ab sofort wieder die Aktivitäten der europaweit größten Vereinigung von Sportfahrern, Motorsportlern und Motorsportfans. Vertraglich wurde alles bereits am 3. März 2020 vorbereitet, als der japanische Geschäftsführer Eisuke Imai den Förderpartnerschaftsvertrag in Düsseldorf unterzeichnete. Die Stadt am Rhein ist Sitz der deutschen Vertriebszentrale der Yokohama Reifen GmbH.
 
Aktuell setzt beispielsweise die ADAC TCR Germany auf die Hochleistungsreifen von Yokohama, hinzu kommen zahlreiche Einsatzteams in Top-Serien rund um den Globus. YOKOHAMA ist auch Sponsor des TC Motorsport-Teams, das regelmäßig mit seinen Artega-Fahrzeugen an einigen DSK-Veranstaltungen, z. B. am Bilsterberg (22.Juni) oder in Meppen, teilnimmt.

Anzeige
Die zwei Artegas fahren auf Yokohama-Sportreifen des Typs ADVAN NEOVA AD08R oder auf dem Semislick ADVAN A052. Welches Fahrzeug welchen Reifen fährt, ist leicht zu erkennen, da bei jedem Artega das passende Profilmuster in die Gestaltung des Fahrzeugdesigns einfloss. Das TC Motorsport-Team berät und verkauft vor Ort auch die passenden Yokohama-Reifen an Interessenten. Außerdem berät der Reifenhersteller gerne zum optimalen Luftdruck, um den motorsportbegeisterten Fahrern die beste Reifenperformance zu bieten. Die aktuellen Termine zum freien Fahren und viele weitere Informationen sind auf der Homepage des DSK www.dskev.de einsehbar.

Abseits der Rennstrecke vertrauen namhafte Fahrzeughersteller und Tuner ebenfalls seit Jahren auf die japanische Reifenmarke, die 2017 ihr hundertjähriges Bestehen feierte. Die aktuelle Produktpalette reicht vom straßenzugelassenen Sportreifen ADVAN NEOVA AD08RS und dem ADVAN A052 für den ambitionierten Fahrer auf der Rennstrecke über Sommer- und Winterreifen für Pkw, SUV sowie Offroader bis hin zu Pneus für Lkw und Transporter. Auch für historische Fahrzeuge haben die Japaner passende Produkte im Portfolio, um Stil und Originalität zu wahren. Sportlichkeit, Sicherheit und Komfort: Das sind die drei Attribute, die auf Reifen von Yokohama zutreffen.