Mittwoch, 30. September 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
X30 Euro Series
29.03.2019

Über 160 Teilnehmer beim Auftakt der IAME Euro Series

Für die IAME Euro Series fällt an diesem Wochenende (29. bis 31. März 2019) der Startschuss zur Saison 2019. Im belgischen Mariembourg findet die erste von insgesamt vier Runden zur X30-Europameisterschaft statt.
 
In den X30 Klassen Mini, Junior, Senior und Shifter sind über 160 Fahrerinnen und Fahrer am Start – darunter auch fünf Deutsche Piloten. Im Feld der 56 Junioren vertritt Herolind Nuredini (Evolution) die Landesfarben. Sandro Ritz (Bamberger Racing Team), Patrick Degenbeck (DG Performance), Linus Jansen (CV Performance Group) und Erik Müller (Delré Racing / Mach1) gehen bei den Senioren auf die Reise. Hier wartet eine besonders schwierige Aufgabe auf das Quartett. Sie müssen sich gegen 75 weitere Kontrahenten behaupten, wollen sie es am Ende ins Finale der 34 Besten schaffen.
 
Alle Informationen, Live-Timing und Live-Stream zur IAME Euro Series gibt es unter www.iameeuroseries.com.