Montag, 17. Januar 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Wintersaison
25.09.2019

RMC Euro Trophy organisiert Winter Cup 2020

Die Rotax MAX Challenge Euro Trophy wächst weiter: Erstmals in der jungen Geschichte des Championats wird die Serie 2020 einen eigenen Winter Cup zur Einstimmung auf die eigentliche Saison ausrichten.
 
Angesetzt ist der RMET Winter Cup vom 21. bis 23. Februar 2020. Als Ort fiel die Wahl auf Campillos, das im Süden Spaniens auch im Winter ein rennsportfreundliches Klima verspricht. Temperaturen um die 16 Grad Celsius sorgen zu dieser Zeit für gute Test- und Rennbedingungen. Auch die Rennstrecke lässt keine Wünsche offen: Unweit von Malaga entfernt, bietet die 1.588 Meter lange Piste mit ihren schnellen Geraden und anspruchsvollen Bergauf- und Bergabpassagen viel Abwechslung.
 
Am Start stehen die bekannten Klassen der Junioren, Senioren, DD2 und DD2 Masters. Erstmals mit im Programm sind diesmal auch die Micros. Der Austragungsmodus entspricht dem bewährten Konzept der RMC Euro Trophy mit Zeittraining, Vorläufen und zwei Finals.
 
Ein Highlight sind die ausgelobten Preise: So warten auf die bestplatzierten Fahrerinnen und Fahrer kostenlose Starts in der RMC Euro Trophy 2020 und Startplätze bei der RMC International Trophy. Auch die besten Rookies der Junioren und Senioren haben die Chance auf ein Ticket für die RMC International Trophy.

Alle Informationen gibt es im Web auf www.rotaxmaxchallenge-eurotrophy.com.