Sonntag, 15. Dezember 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Rallye Allgemein
14.11.2019

Großes Finale des HJS DRC

Am 15.11. und 16.11.19 ist es endlich soweit! Das Finale des HJS DMSB Rallye Cups findet im Rahmen der RHTB Rallye Hessisches Bergland statt. Mehr Spannung ist kaum möglich: Insgesamt 20 Fahrer haben noch die Chance den HJS DMSB Rallye Cup zu gewinnen. Die Teams aus den Regionen Nord und Süd treffen am Wochenende zusammen und fighten um die doppelte Punktzahl. Der Endlauf, erstmals als 2-Tages-Event ausgetragen, wird mit anspruchsvollen Wertungsprüfungen diesem Finale gerecht.

Der Start erfolgt um 15:56 Uhr in Melsungen. Die erste Etappe endet um 19:08 Uhr. Am Samstag stehen dann weitere fünf Prüfungen auf dem Programm: Start ist um 9:16 Uhr, Zielankunft um 16:00 Uhr. In der Gesamtwertung ganz vorne dabei die HJS DRC Junioren. Fünf von ihnen haben sich bisher unter den To-Ten platziert, allen voran Marco Thomas, der die DRC-Tabelle anführt.

Anzeige
Auf den Plätzen zwei bis sechs folgen Tom Hettenbach, Jan Potthast (Junior), Tom Kaeser, Martin Ritschel (Junior) und Axel Potthast, alle nur durch maximal zwei Punkte vom Führenden getrennt. Wer HJS-DRC-Gesamtsieger werden will, muss unbedingt seine Klasse gewinnen, um die volle Punktzahl abzuräumen. Die Siegerehrung der Gesamt-, Klassen- und DMSB Juniorsieger erfolgt noch am Samstagabend in der Stadthalle Melsungen. Das HJS Junior Fördertalent wird zu einem späteren Zeitpunkt geehrt.