Mittwoch, 23. Oktober 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Produktvorstellung
06.10.2019

2019 steht ein selbstgebauter VW Bulli unter dem Weihnachtsbaum

Der FRANZIS Verlag verkürzt Bulli-, Auto- und Modellbaubegeisterten dieses Jahr mit dem neuen hochwertigen VW Bulli Adventskalender die Zeit bis Weihnachten. Verpackt in 24 Boxen enthält der offiziell von VW lizenzierte Kalender unter anderem einen detailgetreuen Bausatz des VW Bulli T1 in Pastelltürkis/Cremeweiß. Das exklusive Modell im Maßstab 1:43 basiert auf dem Originalfahrzeug von 1963 und wird durch Stecken und Schrauben zusammengesetzt. Begleitet wird der Adventskalender von einem großformatigen Handbuch, das neben der Schritt-für-Schritt-Aufbauanleitung auch Hintergrundinformationen zur Geschichte des Kultmobils sowie ansprechende Bilder der verschiedenen Modellgenerationen des Kleinbusses aus den letzten Jahrzehnten beinhaltet.


Ein Stück Kult für das Zuhause

Die Nutzungszwecke des Bulli sind vielfältig: Bei seiner Einführung 1949 diente das Modell erst einmal primär als Firmen- oder Feuerwehrwagen. Später wurde der Volkswagen Bulli T1 ein beliebter Familien- oder Campingbus. Ein mit dem Lebensgefühl von Freiheit und Abenteuer verbundenes Image, das sich bis heute erhalten hat. Mit dem Adventskalender von FRANZIS können Liebhaber des Kultfahrzeugs sich dieses Flair nun nach Hause holen.

Der Adventskalender mit Retro-Charme setzt sich aus acht Fahrzeugteilen und Dekomaterial sowie einer hochwertigen Basis mit eingebautem Soundmodul zusammen. Durch das Modul mit originalen Motorgeräuschen des Bullis wird das Modell auch soundtechnisch lebendig. So entsteht mit diesem offiziell von Volkswagen lizensierten Adventskalender bis zum Weihnachtsfest eine detailgetreue Bulli Erlebniswelt im Maßstab 1:43.


Einblicke in die Geschichte eines Klassikers

Neben der haptischen Erfahrung, sich seinen eigenen Bulli zusammenzubauen, lässt auch das umfangreiche Begleitbuch die Herzen von Autofans höherschlagen. Auf den insgesamt 52 Seiten hat Autor und Automobilexperte Michael Behrndt interessantes Hintergrundwissen aus der Geschichte des VW-Klassikers zusammengetragen. Jedem Tag des Adventskalenders ist eine Doppelseite gewidmet. Es werden wichtige Persönlichkeiten und Etappen der Firmengeschichte von VW und der Entstehung des ersten Bullis sowie die nachfolgenden Generationen der T-Baureihe (T1-6) in Schrift und Bild vorgestellt. Die ebenfalls enthaltene Aufbauanleitung sowie alle Texte sind auf Deutsch und Englisch verfasst.


Mit viel Liebe zum Detail gestaltet

Jedes Detail des Modells, des Dekomaterials und der Basis mit Soundmodul wurde mit viel Sorgfalt und Liebe für diese Ikone der Automobilindustrie gestaltet. Dadurch wird das Diorama zu einem echten Hingucker unter dem Weihnachtsbaum. Als besonderen Clou enthält auch der Kalender selbst noch eine kleine Überraschung: Die kleinen Boxen werden, sobald die Bauteile des jeweiligen Tages entnommen wurden, einfach mit dem Datum nach unten umgedreht. Auf diese Weise entsteht bis Heiligabend ein weiteres Bild des Bulli-Modells.

Anzeige
Der VW-Bulli-Adventskalender ist für 59,95 Euro bei FRANZIS und weiteren Versandhändlern erhältlich.


Gewinnspiel: FRANZIS VW Bulli Adventskalender

Motorsport XL verlost zwei FRANZIS VW Bulli Adventskalender. Schreibt uns einfach bis zum 31. Oktober 2019 eine E-Mail mit dem Stichwort „FRANZIS Bulli“ an gewinnspiel@motorsport-xl.de, um am Gewinnspiel teilzunehmen.