Montag, 1. Juni 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
X30 Euro Series
21.03.2018

IAME Euro Series vor dem Saisonauftakt

Die IAME Euro Series steht vor ihrem Saisonauftakt: Vom 22. bis 25. März 2018 fällt im französischen Salbris der Startschuss zur offiziellen IAME-Europameisterschaft.
 
Wie sich bereits beim IAME Winter Cup in Valencia (ES) ankündigte, erfreut sich das Championat einer wachsenden Beliebtheit. Für das erste Saisonrennen auf der 1.477 Meter langen Piste von Sologne Karting sind rund 160 Piloten angemeldet, die in den X30-Kategortien Mini, Junioren, Senioren und Super Shifter um die ersten Punkte kämpfen werden.
 
Aus deutscher Sicht wird Luci Trefc (HTP Kart Team) bei den Senioren auf die Reise gehen. Das Quintett Daniel Gregor (Team Zinner), Christian Wilken, Herolind Nuredini (HTP Kart Team) und Linus Jansen (HTP Kart Team) wird die Landesfarben im Feld der Junioren vertreten.
 
Neben dem Auftakt in Salbris (FR) macht die Serie vom 24. bis 27. Mai 2018 auf dem modernisierten Kurs von Mariembourg (BE) Halt. Danach gibt die IAME Euro Serie wieder ein Gastspiel in Wackersdorf (5. bis 8. Juli 2018) und reist vom 9. bis 12. August 2018 zum großen Finale nach Castelletto (IT).
 
Alle Infos, Live-Timing und Live-Stream gibt es im Web unter www.iameeuroseries.com.