Montag, 20. August 2018
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
ROTAX MAX Challenge
31.01.2018

Dennis Tuszynski gibt Kartsport-Comeback

Dennis Tuszynski tritt 2018 in der ROTAX MAX Challenge Germany an und gibt damit sein Kartsport-Comeback. Der Hagener war in seiner aktiven Zeit von 2001 bis 2011 vor allen Dingen in verschiedenen Kartserien des ADAC erfolgreich, trumpfte aber auch bereits im ROTAX-Bereich auf. Im vergangenen Jahr gab Tuszynski ein kurzes Gastspiel beim RMC Open, wo er den ersehnten Gewinn des Weltfinaltickets verpasste.
 
„Jetzt habe ich mit Achim Beule, der mich schon seit der Kindheit im Kartsport begleitet, beschlossen, 2018 nochmals die gesamte Saison an den Start zu gehen, um es vielleicht doch nochmal zum Grand Final zu schaffen”, sagt der 23-Jährige.
 
Er wird im Beule-Kart Racing Team in der Klasse DD2 an den Start gehen. Geplant ist die gesamte Saison der ROTAX MAX Challenge Germany sowie Gaststarts in der neue ROTAX Euro Trophy.