Montag, 28. Mai 2018
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
26.01.2018

Lizenzlehrgang und Mechaniker-Kurs in Walldorf im Februar

Pünktlich zu Saisonbeginn bietet „Die-Kartschule” am 3. und 4. Februar 2018 in Walldorf einen DMSB-Lizenzlehrgang und einen Mechaniker-Kurs an. Beide Kurse sind für Einsteiger in den Kartsport und Hobbyfahrer gedacht und bieten einen guten Start in die Kartsaison 2018.

Clubsportfahrer oder Einsteiger in den Kartsport haben am Samstag, den 3.Februar 2018 die Möglichkeit, einen Lizenzlehrgang für die nationale DMSB-Kartlizenz Stufe A und für die Internationale Kart Lizenz Stufe C (Junior, Restricted und Senior) zu machen. Der Lehrgang findet auf der Kartbahn in Walldorf statt und ist für alle Bambini-, Micro-, Mini-, Junior-, Senior- und Schalterklassen gültig. Der Lehrgang beginnt um 9:00 Uhr und endet um 17:30 Uhr. Wer kein eigenes Kart hat oder mitbringen möchte, kann bei Vorbestellung auch gegen Gebühr ein Rennkart leihen. Der frühe Termin ermöglicht es frühzeitig seine DMSB-Fahrerlizenz zu beantragen und pünktlich an allen Winterpokalen teilzunehmen, um eine optimale Saisonvorbereitung zu gewährleisten.

Anzeige
Am Sonntag, den 4.Februar 2018 wird ein praxisorientierter Mechaniker-Basis-Lehrgang angeboten, der auf den Erfahrungen aus erfolgreichen Rennteams basiert. Nach einem kurzen Theorieteil, werden die Basics in Kartabstimmung bzw. Kart-Setup vermittelt und nachmittags werden verschiedene Praxisarbeiten am Kart durchgeführt. Gerade durch die Terminplanung einen Tag nach dem Lizenzlehrgang können Kartsporteinsteiger zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, nach dem Motto „Samstag macht der Sohnemann oder die Tochter den Lizenzlehrgang und Papa Sonntags den Mechaniker-Kurs”.

Da die Teilnahmeplätze begrenzt sind, ist es erforderlich sich rechtzeitig anzumelden. Weitere Informationen und Anmeldung können telefonisch unter 0 176 / 10 18 41 95 oder per Email unter info@die-kartschule.de angefordert werden.