Donnerstag, 27. Juli 2017
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Wintersaison
22.02.2017

RTG Kartsport holt Doppelsieg in Oschersleben

Was für ein Start in die neue Saison für RTG Kartsport. Das Team von Torsten Glitzenhirn räumte beim Winterpokal in Oschersleben ab und feierte bei den Bambini light und OK Junior einen Tagessieg. In vier Wochen wartet der zweite Lauf erneut in der Magdeburger Börde.

Mit Vollgas startete das CRG-Team in das Jahr 2017. Daniel Pauls und Paul Enders gingen am vergangenen Wochenende beim Winterpokal in der Motorsport Arena Oschersleben an den Start. Das Wetter zeigte sich dabei von seiner guten Seite. Bis zu acht Gradcelsius und teilweiser Sonnenschein sorgten für beste Bedingungen.

Anzeige
Bei den Bambini light geht Daniel Pauls in sein zweites Jahr und war auf dem 1.018 Meter langen Kurs nicht zu bremsen. Der Youngster fuhr im Zeittraining eine beachtliche Pole-Position heraus und war auch in den drei Rennen nicht zu stoppen. Der junge Silberstedter sah das Ziel jeweils als Erster und wurde am Abend verdient mit dem größten Pokal geehrt.

Ihm gleich tat es Paul Enders bei den OK Junior. Der ADAC Kart Masters-Champion steigt dieses Jahr in die leistungsstärkere Klasse auf und hatte keine Eingewöhnungsschwierigkeiten. Im Zeittraining lag er als Vierter noch auf der Verfolgerposition, startete aber bereits im ersten Wertungslauf durch. Unter Flutlicht raste er an die Spitze und holte sich im ersten Rennen, den ersten Sieg. Etwas knapper wurde es im zweiten Lauf am Sonntagmorgen. Diesmal reichte es für den CRG-Piloten zu Rang drei. Im großen Finale enteilte er aber an der Spitze und holte sich gleichzeitig auch den Tagessieg.

„Mit der Vorstellung meiner Schützlinge bin ich natürlich sehr zufrieden. Die Beiden haben eine tolle Vorstellung abgelegt und lassen auf ein erfolgreiches Jahr hoffen. Bis zum Saisonstart werden wir weiter hart arbeiten und möchten nun natürlich auch beim zweiten Winterpokal-Lauf überzeugen“, fasste Teamchef Torsten Glitzenhirn zusammen.

In genau vier Wochen geht die Meute wieder in Oschersleben auf die Reise. Daniel und Paul treten in ihrer Klasse jeweils als Tabellenführer an.