Freitag, 25. September 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Lamborghini Super Trofeo
23.05.2017

Dreyspring ins Young Driver Program von Lamborghini aufgenommen

Gute Nachrichten für Christopher Dreyspring: Der Nürnberger wurde jetzt offiziell in das Young Driver Program von Lamborghini aufgenommen. Nach seinem erst zweiten Einsatz in der Lamborghini Super Trofeo Europe konnte der 18-Jährige die Verantwortlichen wiederum mit seiner Leistung überzeugen und wird künftig vom Nachwuchsprogramm des Sportwagenherstellers profitieren.
 
Mitte Mai trat Dreyspring im britischen Silverstone beim zweiten Saisonlauf der Lamborghini Super Trofeo Europe an und sammelte dort wichtige Erfahrung im 620 PS starken Huracan GT des Teams VS Racing. „Im Freien Training hatte ich zum ersten Mal Gelegenheit das Fahrzeug im Regen zu pilotieren und konnte auf Anhieb Rang fünf erzielen”, erinnert sich Dreyspring, der im Qualifying 1 wegen Gelber Flaggen und einem Abbruch jedoch nur auf Position 13 kam.
 
Im ersten Rennen folgte ein weiterer Rückschlag, denn schon in der ersten Runde mussten er und seinen chinesischer Teamkollegen JiaTong Liang wegen eines Unfalls vorzeitig aufgeben. Dafür erkämpfte sich das Duo im zweiten Rennen den starken neunten Gesamtrang im Feld, was zugleich den zweiten Platz in der PRO-AM Klasse bedeutete.

„Hier wäre sicherlich noch mehr möglich gewesen, aber an Ende hatten wir Motorprobleme, da sich eine Zündspule gelockert hatte” fasst Dreyspring zusammen. Als nächstes zieht es den GT-Piloten nach Frankreich. Vom 23. bis 25. Juni gastiert die Lamborghini Super Trofeo zum dritten Lauf in Pual Ricard.