Donnerstag, 30. Juni 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartmesse
26.01.2017

Die IKA KART2000 feiert am Wochenende 25. Jubiläum

Die weltweit größte Kartmesse – die 25. IKA KART2000 – feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum und kann in diesem Zuge mit rund zehn Prozent mehr Ausstellern glänzen, welche die Besucher am 28. und 29. Januar 2017 in den Offenbacher Messehallen am Main begrüßen. Die 25. IKA KART2000 steht wieder im Mittelpunkt der Kartwelt und läutet wie üblich das neue Kartsport-Jahr ein.

Messechef Botho Wagner hat im Jubiläumsjahr allen Grund zur Freude. Durch Umgruppierungen konnten beachtliche Ausstellungsflächen hinzugewonnen werden. „Passend zum Jubiläumsjahr ist es uns gelungen, unseren Besuchern aus aller Welt die bislang größte IKA KART2000 zu präsentieren. Und nötig war diese Erweiterung auch, denn es drängen immer mehr Firmen aus dem asiatischen Raum oder den USA nach Offenbach. Das macht die Kartmesse für unsere Besucher immer interessanter und bestätigt den Status der IKA KART2000 als weltweite Leitmesse der Kartbranche“, sagt Botho Wagner erfreut.

Anzeige
Die 25. IKA KART2000 informiert ihre Besucher über alle Bereiche des facettenreichen Kartsports: vom Clubsport bis hin zum weltmeisterlichen Spitzensport. Der Indoor- oder Mietkart-Bereich wartet mit brandneuen Modellen auf und der Elektroantrieb erreicht eine neue Stufe. Die Ausrüstungsbranche bietet viel Neues, wie auch die Elektronik mit der Zeitnahme oder bei der technischen Diagnose. In diesem Jahr werden besonders die Evo-Modelle 2017 der Chassis- und Motorenhersteller im Fokus stehen sowie die aktuellen OK-Motoren.

Motorsport XL ist natürlich auch auf der 25. IKA KART2000 als Aussteller vor Ort. An beiden Messetagen stehen das MXL-Messeteam sowie die Kartsport-Redakteure für Fragen, Anregungen und Kritik zur Verfügung. Sie finden uns in Halle A3 Stand 6. Hier wartet auch die ein oder andere Messeaktion auf die Besucher.

Alles zur IKA KART2000 in Kürze
  • Wo: Messe Offenbach am Main
  • Wann: 28. Januar 2017: 9:00 – 18:00 Uhr und 29. Januar 2017: 9:00 – 17:00 Uhr
  • Eintritt: Tageskarte 15,- Euro (ab 16 Jahre), 10,- Euro (10 bis 16 Jahre), Wochenendticket 25,- Euro (ab 16 Jahre), 17,- Euro (10 bis 16 Jahre), Clubrabatte ab 20 Personen
  • Anfahrt: Auto: A3 bis Kreuz Offenbach, dann A661 Richtung Main / Nord bis „Offenbach-Kaiserlei“. Beschilderung „Messe“ folgen. Flugzeug: Rhein-Main-Airport, Autobahn bis Messe Offenbach / Main. Ca. 20 km. Zug: Hauptbahnhof Offenbach / Main. 1 km zur Messe am Main. Von Frankfurt / Hanau aus mit S-Bahn bis „Marktplatz“ / „Ledermuseum“
  • Kontakt: Alix-Veranstaltungs GmbH, Tel. 0 61 04 / 4 20 28, Internet: www.kartmesse.de
  • Anzeige