Dienstag, 18. Mai 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kart-Trophy Weiß-Blau
26.04.2017

Team Maranello-Friends erringt erneuten Sieg in Wackersdorf

Die Erfolgsserie des Teams Maranello-Friends geht auch beim Saisonauftakt der KTWB in Wackersdorf in die nächste Runde. Nils Henkel gewinnt beide Rennen der Klasse Mega 185 kg. Bei kühlen Temperaturen und kurzen Graupelschauern glich der Saisonauftakt der Kart-Trophy Weiß-Blau (KTWB) eher einem Wintercup. Glücklicherweise konnten alle Trainings- und Rennläufe des Tages mit Trockenreifen absolviert werden.

Nils Henkel gelang es trotz anhaltender, gesundheitlicher Probleme, sich im Qualifying die Bestzeit in seiner Klasse zu sichern. Ebenso fuhr er in beiden Rennläufen souverän und kontrolliert den Klassensieg nach Hause. Somit führt der Kartpilot aus dem Erzgebirge nun sowohl in der DAI-Trophy als auch in der Kart-Trophy-Weiß-Blau die Meisterschaft an.

Anzeige
Am 21. Mai 2017 steht jedoch eine Terminüberschneidung beider Meisterschaften an. Das Team muss nun überlegen, bei welchem Rennen es an den Start geht. Auch steht wegen seiner Gesundheit weiterhin ein Fragezeichen hinter dem Saisonverlauf von Nils Henkel.