Samstag, 25. November 2017
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Dacia Logan Cup
19.10.2017

Ahrens glänzt erneut im Dacia Logan Cup

Am vergangenen Wochenende (14./15. Oktober 2017) stand der fünfte Lauf des ADAC Dacia Logan Cup in der Motorsport-Arena Oschersleben statt. Für Thies Ahrens, der erst sein zweites Rennen für JAS-Rennsport bestritt, hätte es kaum besser laufen können. Nach starken Zeiten in den Trainings konnte er im Rennen konstant niedrige 2:00 fahren und war somit das schnellste Auto auf dem Kurs in der Magdeburger Börde.

Auf Rang drei das Steuer von Thorsten Kramer übernommen, lag Ahrens schnell in Führung und konnte seinen Vorsprung stetig ausbauen. Während einer langen Code-60 Phase wechselten die Gegner von HARD-Speed allerdings taktisch clever zweimal und konnten das Duo Ahrens/Kramer dadurch überrumpeln und sich die Führung sichern.

Anzeige
Dennoch reichte es am Ende zu einem hochverdienten zweiten Platz für die beiden JAS-Rennsport Piloten. Für Thies Ahrens war es bereits das zweite Podium bei seinem zweiten Start im ADAC Dacia Logan Cup. „Jetzt fehlt nur noch der erste Sieg“, so der 22-Jährige.