Samstag, 28. Mai 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
VLN
29.03.2015

Keine Berichterstattung über 1. Lauf VLN

Sehr verehrte Leser von Motorsport XL: Aufgrund des tragischen Unfalls beim 1. Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring haben wir uns entschlossen keine Berichte dazu zu veröffentlichen.

Wir waren selber am Samstag in der Eifel und haben die gedrückte Stimmung im Fahrerlager mitbekommen. Ein schrecklicher Tag.

Natürlich erreichen uns auch heute zahlreiche Pressemitteilungen von Teams, Fahrern und Medien.

Anzeige
Wir haben uns aber dazu entschlossen keine Meldungen vom 1. Lauf der VLN ins Internet zu stellen. Und auch keine Videos oder Fotos dazu.

Natürlich haben wir als Medium im Motorsport die Pflicht über das Rennen zu berichten und Informationen weiterzugeben, aber in diesem Falle verzichten wir auf Pressemitteilungen. 

Wir verstehen, das es aufgrund von Verpflichtungen einige Berichte geben wird und muss - wir leiten diese nicht weiter.

Wir hoffen, sie verstehen unsere Beweggründe.

Chefredakteur Ralph Monschauer
Anzeige