Samstag, 28. März 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Renault Clio Cup
27.11.2014

Termine Renault Clio Cup Central Europe 2015

Wenige Tage vor der Essen Motor Show präsentiert Renault Motorsport Deutschland die Termine für die zweite Saison des Renault Clio Cup Central Europe 2015. Sechs der sieben Veranstaltungen finden im Rahmen des ADAC GT Masters statt, was eine tolle Kulisse für hochkarätigen Markenpokal-Sport verspricht und rund 50.000,- Euro Preisgeld werden 2015 ausgeschüttet.

Mit Deutschland, Österreich, Belgien, den Niederlanden und Tschechien deckt der Renault Clio Cup Central Europe-Kalender 2015 fünf Nationen ab. Neu im Kalender sind die Gastspiele auf dem Red Bull Ring in Österreich sowie auf dem Dünenkurs im niederländischen Zandvoort – beide im Verbund mit dem ADAC GT Masters.

Anzeige
Losgelöst ist die Veranstaltung im tschechischen Most. Hier wird im Rahmen der Truck Europameisterschaft gefahren. Wie schon im Jahr 2014 wird es Sonderwertungen für Junioren unter 20 Jahren und Gentleman-Fahrer ab 40 Jahren geben. Die ältere Clio R.S. III Cup-Fahrzeug-Generation bleibt punkteberechtigt. Rund 50.000,- Euro Preisgeld werden in der Saison 2015 ausgeschüttet. Zusammengesetzt aus Gesamtpreisen für die Top-Drei der Punktewertung sowie aus Sachpreisen, mit denen die ersten drei Piloten jedes Rennens belohnt werden.

Noch bis zum 31. Januar 2015 kostet die Einschreibung für die komplette Saison 5.500,- Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Danach sind es 6.500,- Euro zzgl. MwSt. Die Einschreibung für einzelne Rennen kostet jeweils 1.200,- Euro netto. Das Renault Clio R.S. IV Cup-Auto ist bereits für 43.900,- Euro erhältlich.

Termine Renault Clio Cup Central Europe 2015

24.–26.04.2015 – Oschersleben
05.–07.06.2015 – Red Bull Ring (AT)
19.–21.06.2015 – Spa-Francorchamps (BE)
14.–16.08.2015 – Nürburgring
28.–30.08.2015 – Most (CZ)
18.–20.09.2015 – Zandvoort (NL)
02.–04.10.2015 – Hockenheimring