Sonntag, 18. August 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
24h Leipzig
01.10.2014

24h Leipzig 2015 – Die Vorbereitungen laufen

Zwar dauert es noch einige Monate bis zu den 24 Stunden von Leipzig 2015, doch schon jetzt laufen die Vorbereitungen für die zehnte Auflage des Indoor-Kartrennens in Leipzig-Dölzig auf Hochtouren. Die Jubiläums-Auflage des beliebten Kart-Events wird vom 23. bis 25. Januar 2015 stattfinden.

„Unsere Vorbereitungen für die 24 Stunden von Leipzig beginnen eigentlich schon kurz nach dem Zieleinlauf“, so David Hofmann, Geschäftsführer von SAX Racing. „Dann besprechen wir im Team, wie der Ablauf war und was wir weiterhin noch verbessern können.“ Mit einem Lachen ergänzt er: „Obwohl das ja immer schwerer wird!“

Anzeige
Tatsächlich sind die 24h Leipzig mittlerweile das absolute Aushängeschild und erfreuen sich großer Beliebtheit in der Kartszene. Das liegt auch daran, dass SAX Racing, rund um Hannes Hirsch und David Hofmann, nie aufhört, noch einen Tick besser zu werden und sich immer wieder etwas Neues einfallen zu lassen. So wie zum Beispiel die Top-Fahrerliste, die 2015 auch wieder zum Einsatz kommt (Fahrer-Sperrliste 2015 als PDF). Von den Piloten, die auf dieser Liste stehen, dürfen nur jeweils drei in einem Team dabei sein. Somit wird der Breitensport gefördert und damit auch die Ausgeglichenheit der Teams untereinander. Für Ausgeglichenheit sorgen darüber hinaus die nagelneuen, ohnehin identischen Sodi RX7 mit Honda-Motor.

Teilnehmen kann jeder Fahrer ab einem Alter von 15 Jahren. Man benötigt keine Lizenz oder Qualifikation. Der Preis beträgt 2.800,- Euro inkl. MwSt. pro Team, das aus mindestens sechs und maximal zwölf Fahrern bestehen muss bzw. darf. Doppelnennung sind nicht erlaubt. Alle Infos zu Nennung, Reglement, etc., gibt es auch im Internet unter www.24h-leipzig.de unter der Rubrik Teilnehmer > Teilnehmerinformationen.