Montag, 17. Januar 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
ROTAX MAX Challenge
21.09.2013

Pascal Drewing holt sich Platz drei in der Meisterschaft

Nach einer aufregenden Saison in der Klasse JUNIOR-World der ROTAX MAX Challenge holte sich der 14-jährige Lohmarer, Pascal Drewing, der für das M-Tec Praga Racing Team fährt, den dritten Platz in der Meisterschaft.

Schnell war klar, dass der Erst- und Zweitplatzierte schwer zu knacken sein würden, also setzte er sich beim Finale in Hahn das Ziel, den dritten Gesamtrang zu holen. Trotz einiger Hindernisse, wie zum Beispiel eine Zeitstrafe beim Saisonauftakt, einer Zieleinfahrt mit gebrochenem Rahmen und auch Mal ein schlecht laufender Motor, kämpfte sich Drewing zu seinem selbst gesteckten Ziel.

Anzeige
Nach seinem JUNIOR-Cup-Meistertitel im letzten ist dies eine tolle Leistung für des Youngsters. Pascal fährt erst sein drittes Jahr auf der Rennstrecke, haben doch die meisten bereits im Grundschulalter ihre Runden auf der Bahn gedreht. „Vielen Dank an das M-Tec Praga Racing Team und an meinen Schrauber", so Pascal.