Mittwoch, 21. April 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Ostdeutsche Kart-Challenge
31.07.2013

Heißer Tagessieg für Paul Schuster in Belleben

Am wohl bislang heißesten Wochenende des Jahres machte die OKC-Serie Station in Belleben. Für das Team Meier-Motorsport waren Paul Schuster und Tom Nehring hier unterwegs.

Schon als Vorbereitung für das nächste Wochenende gedacht, legten sich beide Fahrer trotz extremer Temperaturen mächtig ins Zeug und wurden dafür belohnt. Mit Platz drei (Paul Schuster) und Platz fünf (Tom Nehring) beim Zeittraining der Bambini „Gazelle“ hat man eine solide Basis für die Rennen gelegt. Im ersten Rennen zogen die beiden Parolin-Piloten den anderen davon. Paul siegte und fuhr mit deutlichem Abstand die schnellste Rennrunde.

Anzeige
Tom konnte nach vorn fahren und wurde als Zweiter abgewunken. Im zweiten Rennen konnte Paul seinen ersten Platz, trotz starker Konkurrenz, bis ins Ziel verteidigen und fuhr damit den Tagessieg ein. Tom hielt Kontakt zur Führungsgruppe und fuhr identische Rundenzeiten , trotzdem wurde es diesmal nur Platz vier.

Hugo Sasse und Niklas Bienek waren dieses Mal nicht dabei. Sie starteten bei der German Vega Trophy in Wackersdorf, wo Niklas Bienek bei den Bambini „Waterswift“ in die Top-5 fuhr und Hugo Sasse bei den Bambini „Gazelle“ siegte.