Samstag, 11. Juli 2020
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
28.02.2013

Larry ten Voorde gewinnt KNAF-Sichtung

Larry ten Voorde reiste am vergangenen Wochenende ins niederländische Zandvoort, um an einem Sichtungslehrgang der KNAF teilzunehmen. Unter Aufsicht einer Fachjury wurden insgesamt elf Teilnehmer geschult und beobachtet. Das Programm war straff und umfasste elf Autorennen und theoretische Teile wie Sport, Kommunikation und Technik.

Nachdem alle Noten vergeben waren, wurde der 16-jährige Larry ten Voorde (Enschede) als klarer Sieger ermittelt. Damit gewann der Niederländer ein Training am Simulator SIMDelft sowie ein Fitnesscoaching. Außerdem hat er die Möglichkeit im neuen Formel Renault 1,6 NEC Junior an den Start zu gehen, wofür die KNAF die Einschreibegebühren übernehmen wird.

Anzeige
„Das ist großartig. Das hatte ich nicht erwartet. Das Fahren war natürlich mein Highlight heute, aber auch die anderen Teile, die geprüft wurden, verliefen toll“, freute sich ten Voorde am Abend.