Samstag, 28. Mai 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
VLN
27.03.2012

Test- und Einstellfahrten für Landgraf Motorsport

Am vergangenen Samstag, 24. März 2012, wurde die neue Saison der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring eingeläutet. Dabei auch Landgraf Motorsport.

Wie schon in der vergangenen Saison gingen Klaus Landgraf und Yannick Fübrich im blau-weißen Depotpack-BMW in die Testfahrten auf der Nürburgring Nordschleife.

"Wir haben über den Winter noch Kleinigkeiten am Auto verändert und freuen uns auf die neue Saison", so Klaus Landgraf bei besten Bedingungen mit knapp 20 Grad in der Eifel.

Anzeige
Die Vorzeichen für die zehn Rennen der beliebesten Langstreckenmeisterschaft stehen sehr gut. Auch weil man in der Klasse V4 in der Saison 2012 gleich 15 bis 20 Teilnehmer erwarten darf. "Unser Ziel sind Podestplätze", so nochmals Klaus Landgraf, der seine Zeiten enorm verbessern konnte. "Schön wäre, wenn auch mal ein Klassensieg klappen würde.

Der erste Lauf steht schon am kommenden Samstag, 31. März 2012, auf dem Programm. Dann werden wieder über 200 Autos auf der Nordschleife erwartet.
Anzeige