Samstag, 27. Februar 2021
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
10.01.2012

Würfel gefallen - Templin und DNKM gewinnen Abstimmung

In den letzten Monaten wurden die Facebook-Fans der Internationalen Kartmesse in Offenbach am Main aufgerufen die beliebteste Rennserie und Rennstrecke zu wählen. Nun wurden die Stimmen ausgewertet. Beliebteste Rennserie ist die Deutsch Niederländische Kart Meisterschaft, bei den Rennstrecken setzte sich der Templiner Ring durch.

Dabei war es in beiden Klassen keine eindeutige Entscheidung. Die Deutsch Niederländische Kart Meisterschaft hatte am Ende 455 Stimmen auf seinem Konto und damit nur 40 mehr als die German Team Championship. Abgeschlagen auf Rang landete die Norddeutsche Kart Challenge im 135 Stimmen. Ein ähnliches Bild bei den Rennstrecken. Hier konnte der Templiner Ring die Facebook-Gemeinde mobilisieren und sammelte 495 Stimmen, Bopfingen folgte mit 431 Zählern auf Rang zwei vor dem Prokart Raceland Wackersdorf mit 163 Wählern.

Anzeige
Die Ehrung der Sieger findet am Samstagabend ab 18 Uhr im Rahmen der ADAC Kart Masters Jahressiegerehrung im Eventcenter statt. Die Pokalübergabe nimmt der mehrfache Kartweltmeister Jonathan Thonon aus Belgien vor.

Eine Wahl steht jedoch noch aus, derzeitig haben alle Facebook-Fans die Chance den „Schrauber des Jahres“ zu wählen. Derzeitig führt Eddi Lossau die Wertung mit 244 Stimmen an. Die Wahl läuft noch bis Sonntag, den 15.01.2012 um 23:59Uhr. Also schnell auf www.facebook.com/Kartmesse deinen Schrauber des Jahres wählen.