Sonntag, 23. Juli 2017
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
01.03.2012

ROTAX: Jetzt geht's rund - ERGAL-Kettenräder

Dass Qualität nicht zwangsläufig teuer sein muss, beweist ROTAX wieder einmal mit zwei neuen Produkten – dieses Mal auf dem Gebiet des Zubehörs.

ERGAL-Kettenräder

ERGAL (auch Dural oder Duraluminium genannt) ist eine Aluminiumlegierung, die im Gegensatz zu reinem Aluminium eine besonders hohe Festigkeit hat und auch durch Alterung nichts davon einbüßt. Vorteile gegenüber reinem Aluminium:
  • 10 Mal höhere Zugfestigkeit
  •   8 Mal höhere Dehngrenze
  •   6 Mal höhere Härte
  •   3 Mal höhere Bruchdehnung
Die Lebensdauer dieser Kettenräder ist zwei bis drei Mal höher als bei normalen Kettenrädern. Und dies zu einem vergleichsweise günstigen Preis.

Anzeige
HQ-Ketten der Premium-Klasse

Die ROTAX-Ketten des Typs 219 werden in enger Kooperation mit einem namhaften Hersteller in Europa gefertigt. Exzessive Tests haben bewiesen, dass sich die ROTAX-Kette qualitativ mit den besten Ketten auf dem Markt in Augenhöhe befindet. Nur der Preis ist niedriger.

Beide Produkte sind exklusiv nur über den Online-Shop unter www.rotaxshop.de oder www.rotaxshop.at zu beziehen. Der Versand innerhalb Deutschlands ist ab einem Auftragswert von 100,- EUR darüber hinaus kostenfrei. Damit leistet ROTAX erneut einen wichtigen Beitrag zur Kostenreduzierung im Kartsport.