Samstag, 28. Mai 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
NAKC
11.08.2011

Erfolgreicher Auftritt vom Team Meier beim NAKC in Fassberg

Auf Parolin / IAME X30 unterwegs belegten Paul Krüger, Nico Rautenberg und Atan Karsunke die vorderen Plätze der X30 Junioren. Paul Krüger reiste erst am Sonntag morgen an und konnte trotz fehlenden Samstagstraining einem Sieg und einen zweiten Platz einfahren und damit seine Führung in der Meisterschaft klar behaupten und weiter ausbauen. Nico wurde 3. und 4. und ist damit zweiter in der Meisterschaft des NAKC. Atan Karsunke konnte sich als Neueinsteiger bei seinem ersten Rennen gut in Szene setzen und fuhr auf einen hervorragenden Platz 3 und 4 ins Ziel.

Bei den IAME X30 senioren war Julian Klein unterwegs. Bei widrigen Wetterbedingungen konnte er nur Platz 12 im Zeittraining erreichen. In den Rennen verbesserten sich die Rundenzeiten und mit zweimal Platz 11 konnte Julian zufrieden sein. Im Moment belegt er dem 10. Gesamtplatz von 23 Teilnehmern und hat so alle Chancen sein Ziel zu erreichen sich für den Bundesendlauf in Wackersdorf zu qualifizieren.

Anzeige
Weitere Infos und Fotos unter www.meier-motorsport.de
Anzeige