Montag, 16. Dezember 2019
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartsport Allgemein
02.12.2011

C-K-R-innovations erfolgreich in den USA

Neben Anthony Gangi jr. (www.g7motorsport.com), Gewinner der US-RMC-nationals und der FWT-2011 (Florida-Winter-Tour) tragen sich nun auch immer mehr C-K-R-Piloten in die Siegerlisten diverser US-amerikanischer Kart-Meisterschaften ein.

Unter anderem konnte Harry Coulton mehrere Laufsiege in seiner Klasse beim renomierten Manufacturers-Cup verbuchen.

C-K-R-Lenkräder zeichnen sich damit nicht nur durch neueste Material-Technologie (die Lenkräder werden aus hochfestem, aber flexiblen Hochleistungs-Kunstoff hergestellt) und maximaler Auslegung auf Sicherheit aus (Laptimer versenkt im Lenkrad integriert, abgerundete Geometrie, Crash-getestet), sondern stellen den Rennfahrern und Teams siegfähiges, dem Stand der Technik entsprechendes Material zur Verfügung.

Anzeige
Übrigens sind die C-K-R-innovations Produkte bei allen Rotax-Händlern, sowie direkt im online-shop bei C-K-R (www.champ-kart.de) zu beziehen.