Mittwoch, 6. Juli 2022
Motorsport XLDas Motorsport MagazinVorschau Abonnement
Kartmesse
23.01.2011

Enrico Glorioso: Back to the roots mit P1

Der Stand der Formel Gloria war auf der Kartmesse IKA in Offenbach immer stark umlagert. Die Nachwuchsserie zog viele Interessenten an. Doch auch die neue Bekleidungsserie von "P1" wurde von Enrico Glorioso gezeigt.

"Was soll ich sagen: Bekleidung ist meine Leidenschaft", so Enrico Glorioso, der 1977 die Firma Sparco gründete und später verkaufte. "Für die Formel Gloria gab es großes Interesse und wir haben viele Anfragen für einen Test im Februar. Dazu gibt es von Gloria Cars aber nun auch die Marke P1."

Das komplette Sauber F1Team wird in dieser Saison mit den Piloten Kamui Kobayashi und Sergio Perez in der Formel 1 mit "P1" antreten. Ein Adelsschlag für eine neue Bekleidungsserie, die sofort das Vertrauen eines Teams der Königsklasse bekommen hat. Enrico Glorioso weiß immer noch wie es geht. Und er weiß auch, dass sich Qualität schnell durchsetzte.

Anzeige
Einen ausführlichen Bericht finden Sie in der März-Ausgabe von Motorsport XL (erhältlich ab 24. Februar 2011).
Anzeige